15 Minuten topf

Ein Dutch Oven ist nicht nur ein klassisches Werkzeug für langsame, geschmackvolle Kochvorgänge im Freien, sondern kann auch für blitzschnelle Gerichte in kürzester Zeit verwendet werden. Mit ein wenig Kreativität und den richtigen Zutaten ist es möglich, in nur 15 Minuten ein schmackhaftes Dutch Oven-Gericht zu zaubern.

Zutaten

250 g Baconwürfel
1/2 kleiner Hokkaido
200 g Nudeln
1 rote Zwiebel
1 weiße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g Sahne
etwas Salz und Pfeffer
1 El Petersilie
etwas frischer Parmesan

 

Zubereitung

In einem Topf oder in einem zweiten Dutch Oven kochst Du die Nudeln gar.

Die Baconwürfel werden in der Zwischenzeit zusammen mit die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebel im heißen Dutch Oven angebraten. Dann kommt der in Würfel geschnittene Hokkaido Kürbis dazu. Mit frischem gepressten Knoblauch sowie Salz und Pfeffer gewürzt, lässt Du den Dutch Oven bei geschlossenem Deckel mit geringer Unterhitze und mittlerer Oberhitze für 10 min garen.

Nach diesen 10 Minuten fügst Du die Sahne, die Nudeln und etwa 100 ml Nudelwasser in den Dutch Oven dazu. Rührst alles gut durch. Dann rührst Du noch die klein gehackte Petersilie unter und reibst frischen Parmesan darüber.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachmachen und gutes Gelingen. Einen guten Appetit.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du die im Video benutzten Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.

BBQ Toro Premium Serie  
BBQ Toro Alpha Serie
Moesta BBQ Gloves 

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner