obazda dip

In diesem Rezept geht es um einen Dip, mit dem Du nicht nur dippen kannst. Diesen kannst Du wunderbar auch als Aufstrich für Burger oder HotDogs nehmen.

Zutaten

125 g Camembert
125 g Obazda
60 ml Sahne
1 EL Zitronensaft
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 rote Zwiebel
nach Belieben Peffer, Salz und Paprika

 

Zubereitung

Den Schnittlauch schneidest Du in ganz feine Röllchen und die Zwiebel wird ebenfalls ganz fein in kleine Stückchen geschnitten.
Die Zwiebel glasierst Du dann in einer heißen Gußpfanne an. Dazu kommt dann der Camembert welcher ebenfals in kleine Stückchen geschnitten wurde.

Dieser wird dann leicht angeschmelzt. Dann fügst Du den Obazda und die Sahne hinzu. Diese Käse-Sahnemischung mischt Du unter ständigem rühren zu einer homogenen Masse und fügst dann den Schnittlauch hinzu.

Jetzt schmeckst Du alles mit Salz und Pfeffer und Paprika und einen Schuß Zitronensaft ab.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachmachen.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du die im Video benutzten Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.

Giesser Premium Cut
Dick Rapid Steel

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner