mc rib – einfach selber machen

Zutaten

genug Mc Rib Sauce
1 längliches Brötchen
200 g gemischtes Hack
1/4 Zwiebel
3 kleine Gewürzgurken
etwas  Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Die Zwiebel wird in feine Würfel geschnitten. Die Gewürzgurken in kleine Ringe. Das Hackfleisch wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und durchgeknetet. Daraus formst Du dann ein längliches Pattie.

Dieses wandert dann indirekt auf dem Grill bis zu einer KT von etwa 70-75 °C.

Auf dem Brötchen wird sehr großflächig die Mc Rib Sauce verteilt. Darauf kommt das Pattie ebenfalls mit etwas Mc Rib Sauce. Dann verteilst Du noch die Zwiebeln und die Gewürzgurken darauf. Dann wird der Burger mit dem Deckel geschlossen und dann wird einfach nur noch genossen.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim nachmachen und einen guten Appetit.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du von uns gern benutzte Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.



Stubbs Magic Smoke​
Zucker Coleur
Pfannenset BBQ Toro
Kokoko von Mc Brikett

 

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner