rinderbäckchen aus dem dutch oven 

Eine weitere Folge aus unserer Serie: from Nose to Tail. Heute gibt es Rinderbäckchen aus dem Dutch Oven.

Zutaten

2-4 Rinderbäckchen
1 Stange Lauch
2 Stangen Staudensellerie
2 rote Zwiebeln
1 kleine Petersilienwurzel
2 Karotten
1 kleine Sellerie
2 Knoblauchzehen
2 EL körniger Senf
1 TL Tomatenmark
500 ml Gemüsefond
1 Packg. passierte Tomaten
100 ml Rotwein
etwas Butterschmalz
nach Belieben Salz, Pfeffer, Paprika

 

Zubereitung

Alle Gemüsezutaten schneidest Du in kleine mundgerechte Stücke. Die Zwiebeln und der Knoblauch wird fein gehackt.
Die Rinderbäckchen parierst Du vom überschüssigen Fett und brätst diese dann als erstes im heißen Dutch Oven mit etwas Butterschmalz scharf an.

Dann kommt der Senf, das Tomatenmark, Salz und Pfeffer und der Gemüsefond dazu. Dann rührst Du alles um. Danach fügst Du alle Gemüsezutaten hinein, ebenso die passierten Tomaten, der Wein und das Paprikapulver nach Belieben.

Jetzt lässt Du den Dutch Oven bei geschlossenem Deckel etwa 3 Stunden bei mitllerer Hitze schmoren. Danach kannst die Rinderbäckchen in der Sauce pullen oder Du dickst die Sauce noch ein wenig an.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim nachmachen und gutes Gelingen und natürlich einen guten Appetit.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du die im Video benutzten Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.

BBQ Toro Premium Serie
BBQ Toro Alpha Serie
Kokoko von McBrikett

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner