currywurst hawaii

Diese Variante einer Currywurst lässt vielleicht den einen oder anderen die Hände über den Kopf zusammenschlagen. Aber nur wer es einmal probiert kann entscheiden ob es ihm schmeckt oder nicht. Wir waren begeistert.

Zutaten

2 Bockwürstchen
etwas Ananaswürfel
125 g Ketchup
1 TL Olivenöl
etwas Wasser
1 EL Currypulver
2 TL Essig
1/2 TL Cayennepfeffer
1 TL Brühpulver
1 EL Zucker
etwas Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Die Würstchen werden entweder vorsichtig indirekt gegrillt oder auf der Plancha oder einer Pfanne etwas von allen Seiten angeröstet.

In einer zweiten Pfanne mischst Du alle anderen Zutaten außer die Ananas unter ständigen Rühren zusammen und schmeckst das dann alles mit etwas Salz und Pfeffer ab.

Auf einem Teller richtest Du dann die in Streifen geschnittene Currywurst an, verteilst darauf Ananasstückchen und darüber die Sauce. Mit etwas Currypulver garniert ist das schnelle Gericht auch schon fertig.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachmachen und gutes Gelingen. Einen guten Appetit.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du die im Video benutzten Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.

BBQ Toro Premium Serie  
BBQ Toro Alpha Serie
Moesta BBQ Gloves 

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner