cowboy beans

One Pot Gerichte sind doch etwas Feines. Alles kommt in einem Topf, man wartet ein paar Minuten und danach gibt es eine vollwertige Mahlzeit, die noch dazu super schmeckt und man sich nicht noch um etwas anderes kümmern muss. 

Zutaten

500 g gemischtes Hackfleisch
2 Dosen Baked Beans
150 g Bauchspeck
150 g Cheddar
1 Knoblauchzehe
1/2 Becher Schlagsahne
1 TL Rohrzucker
1 EL rauchige BBQ Sauce
1 rote Zwiebel
nach Belieben BBQ Rub Deiner Wahl

 

Zubereitung

Der in Stücke geschnittene Bauchspeck wird im heißen Dutch Oven ausgelassen und angeröstet. Als Nächstes kommt die in Würfel geschnittene Zwiebel dazu. Dann fügst Du das Hackfleisch dazu und brätst es krümelig an, solange bis die Flüssigkeit raus reduziert ist. Dann kommt die klein geschnittene Knoblauchzehe  mit hinein und würzt den Inhalt mit dem BBQ Rub Deiner Wahl. Jetzt darf auch noch die Prise Rohrzucker dazu.

Jetzt rührst Du alle beiden Dosen Baked Beans unter, etwas BBQ Sauce und den Käse, den Du vorher grob in Würfel geschnitten hast. Dann rührst Du noch ein wenig Schlagsahne unter und lässt das Gericht für etwa 5 Minuten bei geschlossenem Deckel und wenig Unterhitze leicht köcheln.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachmachen und gutes Gelingen. Einen guten Appetit.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du die im Video benutzten Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.

BBQ Toro Premium Serie  
BBQ Toro Alpha Serie
Moesta BBQ Gloves 

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner