champignon pfanne 2.0

Eine Champignonpfanne wie vom Jahrmarkt, von der Kirmes oder vom Weihnachtsmarkt ist eine sehr leckere Geschichte. Wie macht man diese Champignonpfanne aber noch besser? Man fügt noch 2 leckere Zutaten dazu.

Zutaten

400 g Champignon geviertelt
150 g Baconstreifen
5 Zehen Knoblauch
1/2 Butter
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die geviertelten Champignons werden in einer heißen Gußpfanne oder dem Deckel eines Dutch Ovens mit der geschmolzenen Butter für etwa 20 Minuten angebräunt.

Dann fügst Du den Bacon und den Knoblauch dazu und lässt es unter mehrmaligem umrühren noch etwa 5-10 Minuten anbraten. Dann sollten sich die Pilze bis auf die Hälfte ihres Volumens zusammengezogen haben und der Bacon sollte dann auch leicht knusprig sein.

Dann schmeckst Du alles noch mit ein klein wenig Salz ab und gibst nach Belieben noch ein bisschen Pfeffer dazu.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachmachen und gutes Gelingen. Einen guten Appetit.

Bock auf mehr? HIer das Video mit der Anleitung zum Rezept:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du feierst, was wir tun und möchtest uns unterstützen?

Dann tu Dir, Deinen Lieben & uns einen Gefallen! Mit den nachfolgenden Links kannst Du von uns gern benutzte Artikel für Deine Grill-Party einkaufen. Über diese Affiliate-Links einzukaufen kostet Dich keinen Cent mehr. Wir bekommen jedoch von jedem gekauften Artikel ein kleine Provision.

BBQ Toro Dutch Oven
Giesser Premium Cut Wave No. 1

Vielen Dank für Deinen Support!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner